ÖFFENTLICHES AUFTRAGSWESEN

Die Beratung und Orientierung unserer Kunden bei der Beschaffung von öffentlichen Aufträgen, die durch die kolumbianische Regierung vergeben werden, ist eines der stärksten und wichtigsten Tätigkeitsfelder von GALLEGO ABOGADOS.

 

Da eine Vielzahl unserer Mandanten Geschäfte in Kolumbien beginnen wollen, die im Zusammenhang mit Infrastrukturprojekten oder Konzessionsverträgen im Energiesektor, Kommunikationssektor oder in anderen Bereichen des öffentlichen Auftragswesens stehen, sieht es Gallego Abogados als seine Pflicht an, seinen Mandanten bei der Erstellun eines erfolgsversprechenden Angebots beratend zur Seite zu stehen.

 

Dementsprechend begleitet GALLEGO ABOGADOS seine Mandanten in allen Phasen der Auftragsvergabe durch den Staat. Wir unterstützen unsere Auftraggeber bei der Vorbereitung und Abgabe von Ausschreibungsangeboten, präsentieren das Unternehmen, sowie dessen Know-how und relevante Erfahrung vor den jeweiligen Behörden, bewerten die Ausschreibungsverdingungsordnung, optimieren die notwendigen Unterlagen für die Angebotsabgabe und vertreten es in den verschiedenen öffentlichen Anhörungen.

Bei der Verteidigung der Interessen unserer Mandanten übernehmen die Anwälte unserer Kanzlei ihre rechtliche Vertretung in sämtlichen Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Wirksamkeit, Auslegung, Durchführung und Beendigung von Verträgen mit der öffentlichen Hand vor ordentlichen Gerichten oder vor den jeweiligen Schiedsgerichten zu entscheiden sind.